Sportbootführerschein See & Theorieausbildung Sportküstenschifferschein 

Die heiße "Hot Water" Kombination für den ambitionierten Seefahrer!
 
Sie sparen gegenüber den Einzelausbildungspreisen € 64,50

Der amtliche Sportbootführerschein See stellt die gesetzliche Grundvoraussetzung dar, um Motor- und Segelboote mit mehr als 5 PS an der Welle auf den Seeschifffahrtsstrassen und in Küstengewässern führen zu dürfen. 


 
Nach dem bestehen des gesetzlich vorgeschriebenen "Sportbootführerscheines See" gibt es gerade in der vor unserer Haustür liegenden Nordsee noch vieles zu lernen.

In der Sportbootschule Hot Water vermittelt Ihnen bereits während des Unterrichtes zum Sportbootführerschein See schon das Wissen aus der Praxis für die Praxis. Wir schaffen für den ambitionierten Seefahrer mit dieser "Kombilösung" eine preiswerte Möglichkeit, sich gleich von Beginn der "Wassersportkarriere" an gründlicher mit den Bereichen Navigation, Wetter, Sicherheit und Schiffsführung auseinanderzusetzen. 


 
Gerade in unserem Heimatrevier der Nordsee werden dem Schiffsführer Fähigkeiten abverlangt, z. B. in der Gezeitenberechnung, die wir nicht einfach in die Ausbildung zum Sportbootführerschein See integrieren können. Der Sportbootführerschein See ist im hohen Maße auf die gesetzlichen Bestimmungen fixiert. Somit werden beispielsweise in der Wetterkunde aber auch in anderen wichtigen Bereichen leider nur elementare Kenntnisse vermittelt, die für eine spätere Schiffsführung auf der See nicht unbedingt ausreichend sind. Jedoch können wir diese Themen auch nicht einfach alle in den "Grundkursen" zum Sportbootführerschein See mit ausbilden, da dieses den Zeit- und damit auch den Kostenrahmen sprengen würde.

 
Wir haben uns deshalb entschlossen, unseren Schülern diese Kombiausbildung zu einem günstigen Preis anzubieten. Damit haben Sie die Möglichkeit, weitere Sicherheit zu erlangen und sich gleichzeitig das Wissen des Sportküstenschifferscheins anzueignen.

Achtung: Im Anschluss an die Ausbildung besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit die theoretische Prüfung zum Sportküstenschiffer abzulegen. 
 


 
lDie Geltungsbereiche der Sportbootführerscheine entnehmen Sie bitte der Grafik links. Zum Vergrößern auf die Grafik klicken.

 
 
Auf Wunsch können Sie auch die praktische Ausbildung an Bord unserer Acoa - Fortbildungsyacht absolvieren. Hier die Maschinenanlage der Yacht unmittelbar vor dem Auslaufcheck.

 
Stand: Januar 2015

 
Gebühren der Sportbootschule Hot Water:
theoretische Ausbildung See  € 218,50 
 - Anmeldung und Vorstellung zur Prüfung € --
 - individueller Förderunterricht bei Bedarf € --
theoretische Ausbildung SKS € 200,--
 - Anmeldung und Vorstellung zur Prüfung € --
 - individueller Förderunterricht bei Bedarf € --
 
Praktische Ausbildung bis zur Prüfungsreife €   85,-- 
 - Prüfungsfahrt auf unserem Boot in Bremen € --
 
Schulfremde Kosten:
Abnahme der Prüfung See durch den Prüfungsausschuss €   72,28 (z. Zt.)
 
Lehrmaterial falls gewünscht:
Lehrbuch See €   29,90 (z. Zt.)
Lehrbuch Sportküstenschiffer €   36,-- (z. Zt.)
Navigationsdreiecke €   19,--
Begleitheft für Ausbildung und Prüfung  €     8,--
Übungskarte BA 1875  €    10,--
Karte I / INT I €    10,50
Broschüre "Sicherheit auf dem Wasser"  kostenlos
 
Gesamtpreis dieses Ausbildungsvorschlages: €  689,18
Sie sparen gegenüber den Einzelausbildungspreisen € 64,50

 
Zur Anmeldung hier klicken

 
Auszug aus unseren Videos
mehr dazu in der Rubrik Video
 
Im Anflug auf Leuchtturm Roter Sand

Dateigröße: 13,5 MB 
Laufzeit: 43 Sek.